Acrylglasschilder

Acrylglasschilder werden bei CutX Werbetechnik® standardmäßig von hinten verklebt.

So wirken die ausgewählten Firmenfarben oder Firmenlogo besonders brillant und edel.

Dieser Schildertyp kommt dort zum Einsatz wo Aussehen eine besonders wichtige Rolle spielt z.B.: Arztpraxen, Rechtsanwaltkanzlein, Krankenhäuser, Öffentliche Einrichtungen, Verwaltungsgebäude.

Acrylglasplatten gibt es bei CutX Werbetechnik in unterschiedlichen Materialstärken 2mm, 3mm, 4mm, 5mm, 6mm, 8mm, 10mm. Standardmäßig werden 5mm verwendet die mit Edelstahl Abstandshalter an Fassaden befestigt werden.

Jedes Acrylglasschild ist ein handgefertigtes Unikat und wird in unserer Werkstatt mit Sorgfalt hergestellt und geprüft. Die Beschriftung des Acrylglasschildes kann im Digitaldruckverfahren oder als Folienplott beschriftet werden.

Einen speziellen (3D) Effekt erzielt man, wenn die Beschriftung mit Sandstrahleffektfolien hinterlegt werden.

Türschilder-/ Praxisschilder aus Acrylglas überzeugen durch edle Optik und Austauschbarkeit der Beschriftung.